« August 2020 »
August
MoTuWeThFrSaSu
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31
Uni-Logo
You are here: Home Teaching Previous Semesters Wintersemester 2016/17 Public Private Partnership (PPP) aus betrieblicher und politisch-ökonomischer Perspektive
Document Actions

Public Private Partnership (PPP) aus betrieblicher und politisch-ökonomischer Perspektive

 

Seminar  WS 2016/2017

Prof. Dr. Bernhard Neumärker
 

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
Department for Economic Policy and Constitutional Economic Theory

Zeit & Ort

 

Einführungsveranstaltung

Tag

25.10.2016

Raum:

HS 2330, KG II

Zeit:

10-12 Uhr

 

Seminar

Tag

07.12. & 08.12.2016

Raum:

Uni-Haus Schauinsland

Beginn:

07.12 10:00 Uhr 

 

Das Seminar wird im Uni-Haus Schauinsland stattfinden.

Adresse: Uni-Haus Schauinsland, Stohren 18, 79224 Münstertal

Mehr Infos zu Uni-Haus unter: http://www.uni-freiburg.de/universitaet/kontakt-und-wegweiser/gebaudeundraeume/unihaus   

  

Zielgruppe, Sprache und Kosten

  

  • Studierende  B.Sc. BWL  und B.Sc. VWL
  • Studierende M.Sc. BWL, M.Sc. VWL, und Diplom VWL.
  • Wenn Studierende anderer Studiengänge und Fakultäten teilnehmen möchten, sollten Sie die Seminarkoordinatorin spätestens vor der zweiten Semesterwoche per email kontaktieren.
  • Empfohlene Voraussetzungen: Gute Grundkenntnisse der Mikroökonomik und der Grundlagen der Wirtschaftspolitik.
  • Die Veranstaltungssprache ist deutsch.

 

ECTS-Punkte: 4 oder 6 ECTS

 

Es können 4 (Bachelor-Studium) oder 6 (Master-Studium) Kreditpunkte erworben werden.

 

Ab dem 20.07.2016 bis zum 17.10.2016 ist die Anmeldung bei Frau Ana Cavalcante (ana.cavalcante@vwl.uni-freiburg.de) möglich. Bitte schicken Sie eine E-Mail mit Ihren Namen, Matrikelnummer, Studiengang, Semester und drei nach Präferenz eingeordnete Themenwünsche.

 

Themen

 

Die Literaturliste und die spezifischen Prüfungsbedingungen für Bachelor- bzw. Master-Niveau finden Sie unter: Themen (passwortgeschützt, bitte Passwort anfragen).

 Folien der Einführungsveranstaltung.

 

(A)  Theorie und Logik der Organisationsform PPP


01. Grundfragen der PPP-Konzeption

02. Ökonomische und institutionelle Strukturen der PPPs

03. Risikoallokation und Risikomanagement in PPPs

04. Finanzierungsprobleme der PPPs

05. Design von PPP-Verträgen

06.  Mikroökonomische Erfassung der PPP-Verhältnisse

07. Vergleichende Länderstudien

 

(B) Politische Ökonomie der Public-Private Partnerships

 

08. Staatliche Anreize zur Verzerrung von PPP-Beziehungen

09. Nachverhandlungsanreize und weiche Budgetrestriktionen

10. Politische Anreize zur Manipulation der Staatsverschuldung mit PPPs 

11. Ordnungspolitische Regulierung von PPPs I: Vollständige Sozialverträge

12. Ordnungspolitische Regulierung von PPPs II: Unvollständige Sozialverträge 

 

Personal tools