« September 2021 »
September
MoTuWeThFrSaSu
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930
Uni-Logo
You are here: Home Teaching Previous Semesters Summer Term 2016 Macht- und Konfliktökonomik
Document Actions

Macht- und Konfliktökonomik

 

Prof. Dr. Bernhard Neumärker

Institut für Allgemeine Wirtschaftsforschung
Abteilung für Wirtschaftspolitik und Ordnungstheorie

  

Zeit und Ort

Vorlesung 

Zeit:TBA 
Ort:TBA  
Beginn:1. Semesterwoche 

 

Zielgruppe

Die Veranstaltung wird in deutscher Sprache abgehalten und richtet sich an Master-Studierende der Volkswirtschaftslehre sowie Studierende des Diplom-Hauptstudiums Volkswirtschaftslehre.

 

Kreditpunkte

Im Rahmen der Veranstaltung können 4 ECTS-Punkte erworben werden. Anrechenbarkeit:

  • M.Sc. VWL: Wirtschaftspolitisches Wahlpflichtmodul (Ordnungspolitik)
  • Diplom VWL: Pflichtfach "Wirtschaftspolitik: Ordnungspolitik" sowie in den Pflichtwahlfächern "Ordnungs- und Wettbewerbspolitik" und "Sozialpolitik".

 

Download der Unterlagen

 

Gliederung

  1. Einleitung
  2. Entwicklungslinien der modernen Macht- und Konfliktökonomik
    1. Konfliktforschung in der Wirtschaftswissenschaft
    2. Ansatzpunkte der Konfliktmodellierung
    3. Ansatzpunkte der ökonomischen Machtanalyse
  3. Tausch- vs. Konfliktparadigma
    1. Wohlfahrtsökonomische Grundlagen des Tauschparadigmas
    2. Ordnungsökonomische Grundlagen des Tauschparadigmas: Konstitutionelle Wirtschaftstheorie I
    3. Konflikt und Kooperation in der Tausch- und Produktionswirtschaft
  4. Konflikttechnologie und Konfliktfunktionen
    1. Bestimmungsgründe der Technologieentwicklung
    2. Cookie-Cutter-Technologien und Territorialmodelle
    3. Konfliktfunktionen verschiedener Wettkampftechnologien
  5. Konflikt- und Machtverteilungsgleichgewichte
    1. Grundmodelle der Konfliktanalyse
    2. Das Machtparadoxon
    3. Fallbeispiel: Rent-Seeking
    4. Konflikt und/oder Vertrag
  6. Herrschaft über Eigentum
    1. Konflikte um Eigentumsrechte
    2. Effektive Eigentumsrechte
    3. Formale und materielle Machtverteilung bei Delegation von Verfügungs- und Entscheidungsrechten
  7. Konflikte und Machtverteilung im Staatswesen
    1. Verteidigung von Verfügungsrechten und Staatsorganisation
    2. Anarchie und Staatsgründung
    3. Der Staat als Agent und Rivale der Bürger
    4. Sozialer Konflikt und Verfassungsbildung: Konstitutionelle Wirtschaftstheorie II
    5. Revolution und Reform
  8. Zwischen- und "Extra"-staatliche Konflikte
    1. Ökonomische Analyse kriegerischer Auseinandersetzungen
    2. Terrorismus
  9. Konfliktmanagement und Organisationswahl
    1. Konfliktlösungspolitik und Machtordnung
    2. Allianzen und Koalitionenbildung
    3. Fallbeispiel: Global Governance als Instrument internationalen Macht- und Konfliktmanagements

 

Personal tools