« April 2021 »
April
MoTuWeThFrSaSu
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930
Uni-Logo
You are here: Home Lehre Veranstaltungsarchiv Sommersemester 2020 Corona bedingte Regeln zur Durchführung von Klausuren
Document Actions

Corona bedingte Regeln zur Durchführung von Klausuren

Bitte berücksichtigen Sie zur Teilnahme an Klausuren wegen Corona Folgendes:

1. Haben Sie eine Mund-Nasen-Bedeckung für sich dabei. Ohne dürfen wir
Ihnen keinen Einlass gewähren. Ein über die Nase gezogenes T-Shirt oder
ein vor die Nase gehaltenes Tuch reichen nicht aus. Bitte schützen Sie
auch nicht nur den Kinn- und Mundbereich mit der Bedeckung. Die Nase
muss zwingend mit abgedeckt sein. Sie können die Mund-Nasen-Bedeckung
abnehmen, sobald alle Studierenden auf ihrem Platz sitzen und die
Anweisung hierzu gegeben wird.

2. Schwangere & Studierende aus Risikogruppen (mit Attest vom Arzt)
melden sich bitte gesondert bei uns- Ihnen können/dürfen wir besonderen
Schutz zukommen lassen und müssen daher alternative Möglichkeiten
organisieren.

3. Sollten Sie aus gesundheitlichen Gründen (Asthma oder Ähnliches)
eine Mund-Nasen-Bedeckung nicht verwenden können, geben Sie uns bitte
auch hierzu vorher Bescheid, sodass wir auch hier
alternative Möglichkeiten organisieren können. Auch in diesem Fall ist
ein ärztliches Attest über den gesundheitlichen Zustand notwendig.

4. Bitte halten Sie die empfohlenen Hygiene- und Abstandsgebote ein.
Treffen Sie sich bitte nicht in Gruppen vor den Räumen und im Gebäude.
Halten Sie mindestens 1,5m Abstand zu anderen Personen auf dem Gelände,
sofern diese nicht aus demselben Haushalt sind.

5. Bitte folgen Sie den Anweisungen durch die Aufsichten. Wir sind dazu
angehalten die Maßnahmen durchzusetzen. Es ist nicht notwendigerweise
unsere persönliche Ansicht oder Einstellung, daher bitten wir Sie auch
von Anfeindungen oder Trotzreaktionen Abstand zu nehmen.

6. Sie bekommen einen Platz von uns zugewiesen. Bitte nehmen Sie diesen
unverzüglich ein und laufen keine unnötigen Umwege im Raum.

7. Wir sind zudem dazu angewiesen, Sie zum Ausfüllen einer
Unbedenklichkeitsbescheinigung mit Kontaktdaten und einem Formular zur Datenerhebung  (Sie kennen diese
sicher aus anderen Klausuren und Mitteilungen des Prüfungsamtes)
aufzufordern. Wenn Sie diese bereits ausgefüllt mitbringen,
beschleunigt dies den Einlass für uns erheblich. Studierende, die
keinen Drucker zur Verfügung haben können selbstverständlich ein
Formblatt von uns erhalten und vor Ort ausfüllen.

 

Wir hoffen auf reibungslose Abläufe und wünschen viel Erfolg!

Personal tools