« December 2022 »
December
MoTuWeThFrSaSu
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031
Uni-Logo
You are here: Home Lehre Sommer Semester 2016 Grundlagen der Wirtschaftspolitik
Document Actions

Grundlagen der Wirtschaftspolitik

 Vorlesung im Sommersemester 2016


Grundlagen der Wirtschaftspolitik
 

Prof. Dr. Bernhard Neumärker

Institut für Allgemeine Wirtschaftsforschung
Abteilung für Wirtschaftspolitik und Ordnungstheorie

 

Zeiten und Hörsäle

Vorlesung: Prof. Dr. Bernhard Neumärker

Sprechstunde: nach Vereinbarung

 Mi, 10-12 Uhr, Audimax

(wöchentlich ab der ersten Vorlesungswoche, 20.04.2016)


Übung:  Bianca Blum

Sprechstunde: Mi, 12-13 Uhr, Raum 2436

 Di, 10-12 Uhr, Audimax

(wöchentlich ab der zweiten Vorlesungswoche, 26.04.2016)

Klausurvorbereitende Zusatzübungen (Einzeltermine):

07.07.2016, Donnerstag, Audimax 12-14 Uhr

14.07.2016, Donnerstag, Audimax 12-14 Uhr


Tutorate (ergänzende Übungen für Studienanfänger):

Beginn der Tutorate in der Dritten Vorlesungswoche (ab 02.05.2016)

 

Tag

Zeit (c.t.)Rhytmus
Tutor
Raum
Mo12-14wöchentl.Bettina KalmbachHS 1199
Mo14-16wöchentl.Ana CavalcanteWilhelmstr. 26, R 00 016
Di14-16wöchentl.Bettina KalmbachHS 3118
Mi12-14wöchentl.Ana CavalcanteHS 1227

Do

 16-18wöchentl.Anja SimoneitStefan-Meier-Str.26, R 1006
Fr12-14wöchentl.Johanna WietschelHS 3117

Hands-on-Approach:

Begleitend zu Übung und Vorlesung wird dieses Semester ein Hands-on-Approach angeboten. Dieser findet in den Wochen vom

23.05.-25.05.2016

15.06.-17.06.2016

22.06.-24.06.2016

anstelle der Tutorate statt. Zeiten und Räume werden in der Veranstaltung bekannt gegeben. Die Teilnahme am Hands-on-Approach ist verpflichend. Es werden Anmeldelisten für diese Termine aushängen. Nähere Informationen erfahren Sie in der Vorlesung und Übung.

 

RAUM: 2114

Zielgruppe

Studierende des Studienganges Volkswirtschaftslehre (HF/NF) und BWL (Public and Non-Profit Management) im Bachelorstudium.

 

Download der Unterlagen zur Vorlesung

 

Gliederung der Vorlesung

Folien der Vorlesung (Kapitel I - II)

 

Download der Unterlagen zur Übung

 Übung 1

 Übung 2

 Übung 3

 Übung 4

 Übung 5

 Übung 6

 Übung 7 (überarbeitete Version)

 Übung 8 (überarbeitete Version)

 Übung 9

 Übung 10

 Probeklausur

 Übung 11

 Übung 12 - Fragen und Antworten

 

 

Download der Unterlagen zu den Tutoraten / Hands-on-Approach

 Tutoratsblatt 1

 Tutoratsblatt 2

 Hands-on-Approach Termin 1 Übungsblatt

 Tutoratsblatt 3

 Tutoratsblatt 4

 Hands-on-Approach Termin 2 Übungsblatt

 Hands-on-Approach Termin 3 Übungsblatt

 Tutoratsblatt 5

 Tutoratsblatt 6

 Tutoratsblatt 7

 Tutoratsblatt 8

 

Download Organisatorisches

Termine Hands-on-Approach

 

Lernziele und Inhaltsübersicht

In diesem Modul entwickeln die Studierenden ein Verständnis für die ökonomischen Grundprobleme und Politikfunktionen in der Wirtschaftspolitik. Dazu gehört, Grundprinzipien und Methoden der ökonomischen Analyse zu erlernen und die Fähigkeit zu entwickeln, diese auf Probleme der Wirtschafts- und Staatsordnung, der Wirtschaftsstruktur und der Wirtschaftsprozesse anzuwenden.

Die Vorlesung behandelt zunächst die relevanten theoretischen und methodologischen Grundlagen der ökonomischen Analyse. Anschließend geht sie auf die Probleme der Güterallokation über Märkte und den Staat ein. Schließlich werden die Möglichkeiten und Grenzen der Wirtschaftspolitik in der Demokratie analysiert und diskutiert. Die Übung vertieft und erweitert den Stoff.

 

Personal tools