« December 2020 »
December
MoTuWeThFrSaSu
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031
Uni-Logo
You are here: Home Lehre Sommersemester 2020 Public Sector Economics
Document Actions

Public Sector Economics

Public Sector Economics  

 

Achtung: Aufgrund der Corona-Pandemie finden im Sommersemester ALLE Veranstaltungen unseres Lehrstuhls digital und überwiegend asynchron statt.


Fernlehre


Sie werden unsere Vorlesungsfolien, sofern vom Lehrbuch abweichend, wie gewohnt auf dieser Kurswebsite finden. Wir  werden die Unterlagen nach und nach hochladen. Sie finden auf Ilias bereits Teil 1-3 der Vorlesung.

Die Tonaufnahmen der Veranstaltungen sowie Pflichtliteratur sofern nötig finden Sie in den entsprechenden Ilias-Kursen. Ilias Kurslink: https://ilias.uni-freiburg.de/goto.php?target=crs_1474501&client_id=unifreiburg


Der Kurs orientiert sich am Lehrbuch "Öffentliche Finanzen in der Demokratie" von Charles B. Blankart. Über die Universitätsbibliothek haben Sie online Zugang zu dem Werk, daher werden wir es nicht in Ilias einstellen: Link: https://elibrary.vahlen.de/10.15358/9783800653485/oeffentliche-finanzen-in-der-demokratie

Für das Kurspasswort für Ilias und die Folien schicken Sie bitte eine formlose Mail an wipo(at)vwl.uni-freiburg.de mit Betreff "PSE Passwort".

 

Vorlesung: em.Prof.Dr.Dr.h.c.mult. Friedrich Schneider

Erreichbar per E-Mail: Friedrich.Schneider (at) jku.at 

 

Übung: Marcel Franke

 

Erreichbar per E-Mail: marcel.franke (at) vwl.uni-freiburg.de

 

Da der Fernunterricht auf diese Weise nicht interaktiv ist, scheuen Sie nicht davor zurück uns mit Fragen und Anregungen zu kontaktieren.

 

Vorlesung und Übung werden in deutscher Sprache abgehalten.

Vorlesungsunterlagen

"Öffentliche Finanzen in der Demokratie" von Charles B. Blankart. Über die Universitätsbibliothek haben Sie online Zugang zu dem Werk, daher werden wir es nicht in Ilias einstellen: Link: https://elibrary.vahlen.de/10.15358/9783800653485/oeffentliche-finanzen-in-der-demokratie

Inhalt:

Blankart Kapitel: 1, 2, 3, 4, 7, 8, 9, 11, 13, 14, 15, 16, 17, 20, 21, 22, 23, 24, 26, 27, 28, 29, 30, 31
Hierbei werden folgende Abschnitte nicht in der Vorlesung, sondern in der Übung behandelt:
16: Seiten* 247-260
22: Seiten* 362-369
23: Seiten* 377-380 und 384-387
*Ab Unterkapitelanfang und bis -ende.

Bezüge auf Artikel: Schneider 2015: Schattenwirtschaft und Schattenarbeitsmarkt: Die Entwicklungen der vergangenen 20 Jahre

 

Übungsunterlagen

"Öffentliche Finanzen in der Demokratie" von Charles B. Blankart. Über die Universitätsbibliothek haben Sie online Zugang zu dem Werk, daher werden wir es nicht in Ilias einstellen: Link: https://elibrary.vahlen.de/10.15358/9783800653485/oeffentliche-finanzen-in-der-demokratie

Inhalt:

Blankart Kapitel: 5, 6, 16: Seiten* 247-260, 22: Seiten* 362-369, 23: Seiten* 377-380 und 384-387, 10, 12, 18, 19, 25
           *Ab Unterkapitelanfang und bis -ende.
           Buch: Neumärker 1995: Finanzverfassung und Staatsgewalt in der Demokratie. S. 5 - 25  
           Artikel: Tondani 2009: Universal Basic Income and Negative Income Tax: Two different ways
                        of thinking redistribution.

Hinweise zur Klausur:

Oben angegebene Inhalte bilden den Klausurstoff. Die Klausur orientiert sich am üblichen Format unseres Lehrstuhls. Beispiele finden Sie unter: https://www.wipo.uni-freiburg.de/Lehre/klausuren

Bitte berücksichtigen Sie im Rahmen Ihrer Klausurvorbereitung insbesondere auch die zahlreichen graphischen Darstellungen des Lehrbuchs. Bereiten Sie vor diese zügig skizzieren, beschriften und erläutern zu können.

Explizite und großzügige Auslassungen in den verbalen Ausführungen aus Vorlesung und Übung sind für den Haupttermin nicht relevant.

 

Hinweis zur Lehrevaluation:

der Zentrale Evaluationsservice der Universität Freiburg möchte Sie hiermit darüber informieren, dass die Teilnehmer soeben zur Evaluation der Veranstaltung "Public Sector Economics" eingeladen wurden und die Umfrage nun startet. Folgender Befragungszeitraum ist vorgesehen:

Start der Umfrage: 01.07.2020 15:00:00
Ende der Umfrage: 10.07.2020 23:59:00

Nach unseren Erfahrungen kommt es oftmals vor, dass die Benachrichtigungen über die Umfragen in den Spam-Ordnern der Teilnehmer landen

Personal tools