« Oktober 2018 »
Oktober
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031
Uni-Logo
Sie sind hier: Startseite Team Ana Helena Palermo Kuss
Artikelaktionen

Ana Helena Palermo Kuss

Telefon:  +49 - (0) 761-203-2318

Fax:        +49 - (0) 761-203-2322

E-Mail:    ana.palermokuss@vwl.uni-freiburg.de 

Raum:   2436, Kollegiengebäude II

Sprechstunde: nach Vereinbarung

 

geb. Ana Helena Alves Palermo Cavalcante 

 

Doktorandin

Im Mittelpunkt ihres Forschungsvorhabens stehen das Umdenken der Dichotomie Arbeit-Freizeit in dem ökonomischen Arbeitsmodell und die Diskussion über die Einordnung eines BGEs in den brasilianischen und deutschen Wohlfahrtsstaaten.

 

Dissertationsprojekt

„Die Effekte von bedingungslosem Grundeinkommen auf Zeitallokation und Produktivität und sein politischer Prozess“

Das Promotionsprojekt besteht aus zwei Teilen. In dem ersten Teil wird ein theoretisches Modell, das die möglichen Effekte von einem bedingungslosen Grundeinkommen auf Zeitallokation diskutiert, entwickelt. In dem zweiten Teil wird der politische Prozess dieser Reform untersucht. In der Dissertation wird die Arbeits-Freizeit-Dichotomie, die in den Wirtschaftswissenschaften Grundlage für einige Untersuchungen ist, umgedacht. Eines der Probleme dieser Dichotomie ist, dass sie zu restriktiv hinsichtlich der Vielfalt der menschlichen Zeitnutzung ist. Die Diskussion hinter dem Begriff Muße wird dann angewendet, um dieses Umdenken anzuleiten. 

 

Lehrerfahrung

  • SS 17: Tutorat in “Constitutional Economics”
  • SS 17: Betreuung von Studenten im Seminar "Basic Income and Social Justice"
  • WS 16/17: Seminar: "Public Private Partnership (PPP) aus betrieblicher und politisch-ökonomischer Perspektive" (Betreuung und Organisation)
  • WS 16/17: Tutorat in “Economics of Social Justice”
  • SS 16: Vorlesung in “Principles of Economics”
  • SS 16: Übung in “Constitutional Economics”
  • SS 16: Tutorat in “Grundlagen der Wirtschaftspolitik”
  • SS 15: Übung in “Grundlagen der Wirtschaftspolitik”
  • WS 14/15: Tutorat in “Economics of Social Justice”


 

Forschungsinteressen und Themengebiete

  • Economics of Social Justice
  • Bedingungsloses Grundeinkommen
  • Regional and Global Socio-Ecological Conflicts
  • Political Economy of Land Investments
  • Institutional Economics 
  • Development Theory and Development Policy 

 

Forschungsprojekte

  • Basic Income Research Group (BIRG) link
  • Land Research Group: Institutions, Conflicts, Property Rights (ICP-L) link
  • Assoziiertes Mitglied im "SFB 1015 Muße. Grenzen, Raumzeitlichkeit, Praktiken"  link
  • Wissenschaftliche Projektarbeit (PIBIC) unter der Führung von Prof. Thiago Rodrigues. “Ecopolitics: global governmentality, new institutionalization and resistance in the control society”  in der Universidade Federal Fluminense (UFF)(02 – 07/2012).
  • Wissenschaftliche Projektarbeit (PIBIC) unter der Führung von Prof. Selene de Souza Carvalho dos Santos Herculano. “The Amazon in the Social Sciences”in der UFF. Abrufbar unter: www.uff.br/amazonia  (08/2010 - 08/2011).


Publikationen 

  • Palermo Kuss, Ana Helena. 2017. Barriers to climate adaptation in urban areas: The case of water crisis in the Metropolitan Region of São Paulo. Brasiliana. Journal for Brazilian Studies, 5 (2), p.76-107.
  • Cavalcante, Ana Helena. 2015. Barriers and Opportunities for Climate Adaptation: The Water Crisis in Greater São Paulo, CEN Paper No. 04-2015.
  • Cavalcante, Ana Helena. 2012. Um estudo do “Especial Amazônia” da RBPI sob o espectro da Matriz securitização da Amazônia. Cadernos de Relações Internacionais, 5 (1).
  • Cavalcante, Ana Helena. 2011. A inserção temática da Amazônia nas Ciências Sociais, dos anos 70 aos anos 2000. Revista Vitas, 1 (2).


Präsentationen

  • Testing preferences for and time allocation effects of basic income in the German context: A lab experiment. 28th Freiburg-Nagoya Joint Seminar, Freiburg (09/2018).
  • Microeconomic Effects of Basic Income on Time Allocation. International Initiative for Promoting Political Economy. 9th Annual Conference in Political Economy, Pula/Kroatien (09/2018).
  • Testing preferences for and time allocation effects of basic income in the German context: A lab experiment. Basic Income Earth Network Conference (BIEN), Tampere/Finnland (08/2018).
  • The Microeconomic Effects of UBI on time allocation. Basic Income Earth Network Conference (BIEN), Lissabon (09/2017).
  • Wasserkrise in der Metropolregion São Paulo. Historische Hintergründe und jetzige Situation“. Veranstaltung „Radio aktiv! Warum São Paulo auf dem Trockenen sitzt“, Volkshochschule Köln (02/2016).
  • Barriers and Opportunities to Water Security in Greater São Paulo. Konferenz Brasilien und das Wasser, Universität Hamburg (12/2015).
  • Barriers and Opportunities for Climate Adaptation: The Water Crisis in Greater São Paulo. International conference “Sustainable environmental politics and economy”, in der Freie Universität Berlin (07/2015).
  • Energy Security and Brazil: The Industry of Autonomy. VI. Akademischer Kongress der nationalen Verteidigung an der Luftwaffenakademie (AFA) in Pirassununga, Brasilien (10/2009). 


Sonstige Tätigkeiten

Feldforschung an der Universidade de São Paulo (GovAmb bei Prof.Ana Paula Fracalanza) anhand des Projektes “The Political Economy of Land Grabbing”, Universität Freiburg, (03-04/2015).

Benutzerspezifische Werkzeuge